top of page

Leichter leben mit GoSimple

4 Monate, 4 Challenges, und viel Inspiration!

GoSimple ist ein angeleitetes Gruppenprogramm für Haushalte, die nachhaltiger leben wollen.

Vier spannende Workshops ergänzt durch zusätzliche Online-Angebote warten auf Dich. Spannendes ExpertInnenwissen und wertvolle Tipps und Tools für ein nachhaltigeres Leben gibt es dazu! 

Das GoSimple Programm im Überblick

Die Module 

Vier dreieinhalbstündige praktische Workshops zu den wichtigsten Themen des nachhaltigen Lebens, die informativ sind und Spass machen. 

GOS_Workshop01_quer.jpg
MODUL #01

Food(Waste) & Footprint

Welche Ernährungsstile sind wirklich sinnvoll? Wie vermeide ich Lebensmittelabfälle und warum ist der Erhalt der Sortenvielfalt so wichtig? Wir probieren gemeinsam Neues aus und beenden den Nachmittag mit dem Genuss unserer in kurzer Zeit selbst zubereiteten Mahlzeit.


Das erste Treffen ist ein gemeinsamer Startschuss für die Reise zu einem ressourcenschonenden Leben. Wir lernen unseren eigenen CO2-Fussabdruck und seine Auswirkungen kennen. Ausserdem erfahren wir mehr über das GoSimple-Programm und werfen einen Blick auf die wichtigsten Bereiche, die wir in unserem täglichen Leben angehen müssen.

GOS_Workshop02_quer.jpg
MODUL #02

Zero Waste und stressfrei leben

Das zweite Modul widmet sich konkreten Tipps, Tools und Praktiken zur Abfallreduktion. Wir geben Orientierung über die verschiedenen Konzepte und Ansatzpunkte zum verbrauchsarmen Handeln. Wie funktioniert die Kreislaufwirtschaft und wie kann ich diese als KonsumentIn fördern? Das erfahrt Ihr im Praxis-Workshop ganz konkret. Weiter beschäftigen wir uns mit Möglichkeiten, Abfall im Alltag zu reduzieren und weniger zu verbrauchen. Anschliessend gibt es spannende Talks zu Stressreduktion und Digital Detox. Wir zeigen Euch, was Stress und CO2-Minderung miteinander zu tun haben und geben Beispiele für einen entschleunigten Lebensstil.

GOS_Workshop03_quer.jpg
MODUL #03

Lokaler Konsum und Mobilität

Beim dritten Treffen erkunden wir in verschiedenen Gruppen Angebote, Initiativen und Anlaufstellen, die ein bewusstes Leben und Konsumieren in Basel unterstützen und lokale AkteurInnen fördern. Dies kann zu Fuss, auf dem Velo, mit dem E-Scooter oder via ÖV geschehen, denn in diesem Workshop lernen wir ausserdem die Vorteile aktiver Mobilität kennen.

Infos zur Orientierung im Label-Dschungel helfen dabei, verantwortungsvoller einzukaufen. Ausserdem zeigen wir wohltuende Alternativen auf, mit weniger durch die kommerziellste Zeit des Jahres zu kommen. Gut für die Seele, den Planeten und den Geldbeutel.

GOS_Workshop04_quer.jpg
MODUL #04

Genügsamkeit in meiner Stadt

Das letzte Modul lenkt den Blick nochmals verstärkt auf die Erfahrungen und das Gelernte während der letzten Monate. Es sollen Strategien entwickelt werden, um zukünftig weiter an den GoSimple-Themen zu arbeiten und neue Gewohnheiten zu festigen. Wesentlich dafür ist die verbindliche Verankerung neuer Abläufe im Alltag und der Austausch mit Gleichgesinnten. Wo findet dieser zukünftig statt? Welche Aktivitäten verbinden Dich mit Deiner Stadt? Reizt Dich ein Ehrenamt oder fehlt Dir etwas in Deinem Quartier, das Du anstossen könntest? Wir sorgen dafür, dass Du dafür die entsprechende Unterstützung erhältst und die Reise der vergangenen Monate auch ohne GoSimple-Treffen weiter geht.

ExpertInnen Talks

Fundiertes Fachwissen und Know-How kompakt im Online-Talk direkt von ExpertInnen.

Die einstündigen Online-Sessions mit ausgewiesenen ExpertInnen zu verschiedenen GoSimple-Themen vermitteln Fachwissen und bieten Raum für anschliessende Diskussionen.

Lass Dich inspirieren und motivieren!

Challenges

2022 GoSimple Abschlusskonferenz 33 (1)_edited.jpg

Ein nachhaltiges Leben kann sich manchmal überwältigend anfühlen. Was wäre, wenn es ein bisschen mehr Spass machen würde? Freiwillige Challenges sind ein fantastischer Weg, um eine grüne Reise anzutreten und deutliche Fortschritte zu erzielen. Diese selbst auferlegten Hürden bringen Dich aus deiner Komfortzone heraus, fördern deine Kreativität und ein tieferes Verständnis für deine Auswirkungen.

Wenn du Dich einer Challenge verpflichtest, entwickelst du neue Gewohnheiten, die mit der Zeit Wurzeln schlagen. Du entdeckst Alternativen, lokale Unternehmen und die Freude, einfallsreich zu sein. Bei diesen Herausforderungen geht es nicht nur darum, ein Kästchen anzukreuzen, sondern eine nachhaltige Grundlage für Dein Leben zu schaffen.
 

Umfrage

Die Teilnehmenden werden gebeten, vor und nach dem Programm eine Umfrage zu ihren Lebens- und Konsumgewohnheiten auszufüllen. Dies ist ein wichtiges Element des Programms, denn «wir können nicht verwalten, was wir nicht messen».

Erkenne Deine eigene quantifizierbare Wirkung!

Das gefällt GoSimple Teilnehmenden ...

«Das Programm hat gezeigt, dass wir schon einiges machen und doch noch so viel mehr möglich ist. Und es hat Energie gegeben, um noch weiter zu gehen!»
bottom of page